Hallo ihr Lieben!
Ich war lange nicht mehr aktiv, aber ich hatte in letzter Zeit sehr viel zu tun.
Heute möchte ich euch einen Film vorstellen.
Er heißt  ,,100% Coco“ und handelt von der 13-jährigen Coco, die auf eine neue Schule wechselt. Durch ihren ziemlich schrägen Geschmack für Mode wird sie von ihren neuen Mitschülern gemobbt, besonders von Amanda und ihrer Clique. Am ersten Schultag lernt sie auch den beliebten Bruno kennen und verliebt sich in ihn. Und als sie mittags in die Mensa kommt, um etwas zu essen, hält sie Smalltalk mit ihm. Amanda, die den Jungen selbst mag und eifersüchtig ist, kommt angelaufen und macht Coco klar, dass Bruno ihr Freund sei und sie außerdem ihre schrecklichen Fotos auf Instagram löschen soll. Nachdem sie Coco vor allen ,,Clownchen“ nennt, läuft das Mädchen beschämt aus der Kantine und löscht ihren Account auf Instagram. Am nächsten Tag schließt sie Freundschaft mit zwei tanzverrückten Schülern – Jada und Vince- die Coco aufmuntern und ihr raten, sich nicht unterkriegen zu lassen. Doch als Coco auf dem Flohmarkt im Beisein der beiden eine Indianerjacke anprobiert, bezeichnet Jada sie als ,,gaga“. Coco denkt, sich niemandem anvertrauen zu können und passt sich an. Irgendwann merkt sie, dass sie es ohne ihren Stil nicht aushält und fasst einen Plan. Sie lädt ein Video für die Anmeldung zur Fashion-Week hoch, Hauptpreis: ein Praktikum bei Chanel in Paris. Um nicht erkannt zu werden, hält sie sich während des Drehs eine Tigermaske vors Gesicht und wählt den Nicknamen ,,Style Tiger“. Natürlich kann Coco weder ahnen, dass bald die ganze Schule ihren Stil annimmt, noch, dass sowohl Amanda als auch Bruno von ihrem Geheimnis wissen…

Wie das ganze ausgeht, erfahrt ihr am Besten, wenn ihr euch den Film anschaut. Da er noch ziemlich frisch synchronisiert ist, gibt es ihn noch nicht auf Amazon Prime, dafür aber als DVD. Ganz viel Spaß beim Filmeschauen<3